Impressum

Aufgebraucht im Mai



Hallo ihr Lieben,

auch im Mai habe ich wieder fleißig Produkte geleert. Also ohne großes herum Gerede folgen direkt die Produkte.

Wird nicht nachgekauft:


- M. Asam, White Chocolate Body Splash: Es hat ziemlich lange gedauert dieses Körperspray aufzubrauchen. Das lag auch mitunter daran, dass ich es am Ende gar nicht mehr so mochte. Der Geruch ist zu süß und das Spray dann zu wenig pflegend. Daher kein Nachkauf.
- Fa, Magic Oil Pinker Jasmin: Ich habe die neue magic Oil Reihe zum testen erhalten. Durch die Mirkoöle soll es besonders pflegend sein. Nun ja....nein. Der Geruch war wirklich in Ordnung, aber zusätzliche Pflege war keine da. Da tut es genau so gut ein einfaches Duschgel von Balea und Co.
- Balea, Jeden Tag Shampoo Tropical Dream: Da sind wir schon bei Balea. Zum Kauf gebracht hat mich natürlich wieder mal der Duft. Das Shampoo roch zusammen gefasst wie ein Pina Colada :-) Leider hat mir auch hier die Pflege nicht so gefallen. Mein Haar war eher strohig und nicht glänzend.
- BareMinerals, Foundation Probe: Ich glaube diese Probe habe ich aus der Glossybox. Insgesamt mag ich die Marke BareMinerals schon sehr, aber mit diesen Puder Foundations komme ich nicht wirklich zurecht. Da bleibe ich lieber bei flüssigen Produkten.
- Kneipp, Badekristalle "Immer cool bleiben": Diese Badekristalle habe ich von meiner Mutter erhalten. Sie hatte sie glaub ich aus der DM Lieblinge aber hat selber keine Badewanne. Also habe ich damit gebatet. Beinhaltet war natürlich Minze und Menthol. Da bin ich ja leider überhaupt kein Fan von :-/ Immerhin erfrischend war es. Für mich aber ansonsten nichts.


Wird vielleicht nachgekauft:


- Rituals, Happy Hands: Rituals ist einfach eine tolle Marke, bei der ich mir sicher sein kann, dass sie auch immer pflegend ist und gut duftet. Genau so bei dieser Handcreme. Nun habe ich aber erstmal genug von den Zitrus-Düften. In einer anderen Duftrichtung kann ich mir einen Nachkauf aber schon vorstellen.
- The Body Shop, Honeymania Bodypeeling: Das Peeling war toll! Insgesamt riecht die ganze Honeymania Serie einfach nur fantastisch. Das Peeling war ziemlich fest aber auch unheimlich pflegend. Ein wenig wie eine Butter. Nun habe ich aber erstmal mein Balea Peeling und danach sehen ich weiter.
- Wellaflex, Haarpsray: Diese Minigröße durfte im April mit in den Urlaub. Dort war es auf hoher See auch wirklich zuverlässig. Ich habe Wellaflex auch schon öfter nachgekauft, wechsel mich hier aber immer wieder mal mit anderen Marken ab.
- essence, Lash Princess Mascara: Über diese Mascara wurde ja schon viel berichtet. Auch ich mochte sie ganz gerne. Ungelogen habe ich aber locker noch 7-8 Mascaras im Hause, die ich noch aufbrauchen will, bevor was neues gekauft wird. Behalte ich aber im Hinterkopf.
- Catrice, Gel Eyeliner: Die Farbe "Black Jack with Goldie Horn" von diesem Eyeliner war ein Traum. Hier übrigens ein AMU damit. Leider habe ich ihn in letzter Zeit zu wenig benutzt und nun ist er ausgetrocknet. Als nächstes wollte ich mir aber einen Geleyeliner von MAC zulegen, daher muss dieser Nachkauf erstmal warten.
- Balea, Feuchtigkeits Shampoo: Hier haben wir direkt zwei aufgebrauchte Mini Größen vom Shampoo. Dieses durfte ebenfalls mit in den Urlaub. Ich fand es wirklich gut! Aber auch in Sachen Shampoo habe ich noch eine Menge aufzubrauchen.


Wird nachgekauft:


- Jean Paul Gaultier, Classique Intense: Ich habe ja bereits hier erwähnt, dass dies einfach MEIN Duft ist. Diese intensivere Variante ist genau so toll. Daher wird der Duft sicher bald mal wieder nachgekauft.
- Revlon, Equave Hydro Conditioner: Dieses Spray hat mir mein Friseur empfohlen. Und auch wenn es nicht gerade günstig war, ist es jeden Cent wert! Einfach im nassen oder trockenen Haar anwenden und es sieht anschließend einfach klasse aus! Es ist luftig, locker, gesund und glänzend! Top!!
- Impulse, Vanilla Kisses Deo: Dieses Deo kenne ich aus der Kindheit noch von meiner Schwester. Besonders der Duft ruft immer Erinnerungen wach. Daher benutze ich es selbst auch gerne hin und wieder mal. Für mich steht daher jetzt schon fest, wenn ich mal wieder mal Lust darauf habe wird es nachgekauft.
- Olaz, Regenerist serum: Von dem Serum habe ich euch auch bereits hier erzählt. Ich fand es wirklich toll und wenn mein nächstes Serum leer ist wird es definitiv wieder nachgekauft.
- The Body Shop, Smoky Poppy Body Butter: Diese Body Butter ist der Wahnsinn!!! Ich habe es mir als Mini Größe für den Urlaub bestellt und nun erinnert mich der Duft jedes Mal einfach wieder an den Urlaub. Ich habe es bereits in der größen Variante und als Duschgel nachgekauft. Ich liebe es einfach nur. Riecht mal daran!
- treaclemoon, one ginger morning shower gel: Auch dieses Duschgel war beim Urlaub mit dabei. Ich mag diesen Zitrus-Ingwer Duft total gerne. Erst als eine Bloggerin erwähnte es riecht wie das Capri Cola-Eis, ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen. Genau so riecht es!
- Kiko, Sportproof Mascara: Auch von diesem Produkt habe ich bereits einmal hier berichtet. Dort könnt ihr auch meine Meinung und Tragebilder sehen. Ich glaube die sagen schon sehr viel aus. Wird nachgekauft. Punkt!

So das wars auch schon für den Monat Mai.

Habt ihr das eigentlich auch, dass ihr Düfte mit etwas speziellem verbindet? Sei es ein Erlebnis, eine Zeit oder eine Person? Ich bin bei sowas wirklich extrem.

Es kann übrigens sein, dass es für den Juni keinen Aufgebraucht-Post geben wird, da wir bald umziehen. Da muss ich nicht noch mehr Müll horten. Ích hoffe ihr versteht ;-)



Kommentare:

  1. Hallo,
    du hast aber viel aufgebraucht.
    Bei mir geht es eher schleppend voran und vor allem bei dekorativer Kosmetik tue ich mich schwer.

    Liebe Grüße Laura
    (www.meinekosmetik.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Aufgebraucht-Post's :)
    Deinen Post finde ich übrigens besonders gut und strukturiert aufgebaut. Sehr übersichtlich :)

    Ich habe momentan auch noch eine Probe von der Bare Minerals Foundation zu Hause, aber irgendwie komme ich damit absolut nicht zurecht. Schade =/
    Und die Rituals Handcremes stehen auf meiner Wunschliste gaaaanz oben. Ich will aber noch bis zur nächsten Glamour Shopping Week warten. :p Dann bekomme ich noch Rabatte :D

    Liebe Grüße und einen schönen Abend! :)
    Mareike

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh jaaa, ich verbinde Düfte auch mit Orten, Personen, Ereignissen, Gefühlen, Jahreszeiten...
    Und ich finde das richtig toll. Ich habe auch einen Gaultier Duft, der mich gerade im Winter richtig happy macht...

    Interessant, was du alles aufgebraucht hast. Ich mag solche Postings super gerne.

    LG
    Liri

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin ein absoluter Fan von Impulse-Deos und auch die Duschbäder von Treaclemoon finde ich richtig gut. Deshalb kann ich auch verstehen, warum Du sie nachkaufen willst. :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass dir das Shampoo von Balea nicht gefallen hat. Vom Duft her, wäre es ebenfalls mein Beuteschema gewesen. Wenn die Haare danach strohig sind, hat die Verwendung ja leider keinen Zweck.

    Üblicherweise mag ich die Produkte von Kneipp, aber das Minz-Bad mochte ich auch nicht. Irgendwie war das Gefühl im Anschluss zu kühl und hielt zu lange an.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  6. Wow, da warst du die letzten Wochen ja richtig fleißig! :-) Schade, dass dir das Spray von M. Asam nicht zusagen konnte - der Name hört sich unglaublich lecker an! ;-) Produkte von Rituals und die essence Mascara benutze ich übrigens auch sehr, sehr gerne! ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
  7. Dass es den Bee Natural Lippenpflegestift auch in Limette gibt, wusste ich gar nicht :) Ich hab Mango und Granatapfel daheim und find sie super!

    Die Bodybutter von Body Shop klingt echt interessant - aber ich hab gerade ein Kaufverbot :D Ich hab einfach genug Bodylotions und Duschgele daheim :)

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Also ich schwöre ja auf das Feuchtigkeitsshampoo und auch die passende Spülung von Balea. Ich kann dir nur empfehlen die nachzukaufen!
    Ich liebe YSL Manifesto. Den hat mir mein Freund ganz am Anfang geschenkt, weil er ihn so toll an mir fand und dann muss ich immer an unsere Anfänge denken. Herrlich :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen