Impressum

Mein heiliger Gral der Gesichtsreinigung

Hallo ihr Lieben,

heute will ich euch mal mein neues Heiligtum vorstellen. Wie so oft bin ich darauf durch andere Blogger aufmerksam geworden. Mit diesem Produkt bekommt ihr wirklich alles, ALLES super einfach runter vom Gesicht.


Marke: The Body Shop
Produkt: Kamille sinnliche Reinigungsbutter
Inhalt: 90ml
Preis: 12,00 €

Ich habe in der Vergangenheit immer flüssige oder cremige Produkte zum Abschminken benutzt. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, eine feste Butter dazu zu verwenden. Diese Reinigungsbutter hat es aber wirklich drauf.



Die Verpackung alleine gefällt mir schon sehr gut. So eine Metalldose sieht dekorativ aus und lässt sich auch einfach sauber halten. Der Deckel lässt sich einfach aufdrehen. Die Butter darin ist von der Konsistenz sogar etwas fester als normale Butter. Durch die Körperwärme lässt sie sich etwas erweichen und somit entnehmen.

90 ml Inhalt klingt zunächst nicht viel, aber damit kommt man wirklich lange aus. Mit 2 Fingerspitzen reinige ich das komplette Augen Make-Up. Nochmal 4 Fingerspitzen nehme ich für das restliche Gesicht. So hat sich bei mir noch nicht mal eine Kuhle gebildet.

Mit der Reinigungsbutter bekommt man wirklich alle Produkte runter. Beispiel gefällig?

Auf dem Arm von Links nach rechts: Puderlidschatten mit Base; Cremelidschatten; Eyeliner; Wasserfeste Mascara

Ich nehme also etwas Produkt aus der Dose und erwärme es zwischen den Fingern. Das ganze verreibe ich dann auf dem Arm. Man muss auch wirklich nicht fest rubbeln. Sehr schonend für die Augenpartie! 

Das ganze sieht ehrlich gesagt auch immer etwas schmierig aus. Daher wollte ich euch das Bild von meinem zerflossenen Augen Make-Up nicht zumuten.

So ähnlich kann man es sich aber vorstellen:

Selbst wenn man auf dem Arm noch sieht, dass der Eyelienr noch nicht ganz verschwunden ist, spätestens beim abwaschen ist alles verschwunden.


Wie gesagt verwende ich das Produkt nicht nur gerne für AMU's sondern auch für das ganze Gesicht. Es nimmt alles runter und trocknet die Haut überhaupt nicht aus. Wer also sonst Probleme mit trockener Haut hat, kann diese Reinigungsbutter ruhigen Gewissens benutzen.

Trotz allem gehe ich am Ende natürlich noch mal mit einem Gesichtswasser über die Haut. Aber das gehört einfach zu meiner Routine. 

Mein Fazit:
Mit der Kamille Reinigungsbutter hat man ein sehr verlässliches Produkt mit dem sich sanft und schnell alles abschminken lässt. Die Haut wird nicht gereizt und es brennt auch nichts. Im Gegenteil die Haut wird noch gepflegt. Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt auch, da man ewig etwas von dieser Dose hat. Kaufen!

Auf welches Produkt könnt ihr bei der Gesichtsreinigung nicht verzichten?

 


Kommentare:

  1. Danke für die tolle Review! :)
    Ich bin schon länger auf der Suche nach Alternativen für Abschminktücher. Ich habe das Gefühl, dass die auf Dauer doch etwas umweltunfreundlich sind.
    Du sagst, nachdem du die Creme benutzt hast gehst du nur nochmal mit Gesichtswasser drüber. Ist das denn auch gleich eine Reinigung oder erstmal nur Make Up Entfernung?

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Butter ist für mich quasi die ganze Reinigung. Ich gehe folgender Maßen vor: Butter - Gesichtswasser (zum klären) - Gesichtspflege. Das wars ;-)

      Löschen