Impressum

Projekt Hit-the-pan; endlich mal Produkte leeren


Hallöle,

immer wenn ich mir meinen Schminktisch anschaue ärgere ich mich ein wenig über die Berge an Produkte. Gerade Dinge wie Kajal, Blush oder Lidschatten werden ja nie wirklich geleert. Dafür kommt aber locker einmal im Monat eins von diesen Produkten neu hinzu.

Das möchte ich jetzt endlich mal ändern!

Darum habe ich mir ein Körbchen mit Produkten zusammen gestellt, die ich endlich mal leeren möchte.


Dieses Körbchen möchte ich nun wirklich erstmal nur noch benutzen. Vielleicht werde ich in Zukunft den Inhalt auch mal monatlich tauschen. Es gibt ja genug andere Produkte, die auch langsam mal leerer werden sollen.

Hier habt ihr aber mal eine Übersicht über die einzelnen Produkte.


FÜR DEN TEINT

Hier seht ihr einen alten limitierten Bronzer von Catrice, der einfach keine Kuhle bilden will. Auch das Manhattan Puder wird sicher bald leer werden. Ich will so nur auf Nummer sicher gehen, dass ich nicht mehrere Puder benutze. Der Löscher von Maybelline ist nun schon eine Weile in meinem Besitz. Es ist irgendwie eine Hass-Liebe. An Primer hat sich mittlerweile auch einiges angesammelt. Daher nehme ich erstmal den Liebling, the porefessional von Benefit. Als Foundation nutze ich nur noch eine von Givenchy (Post folgt), da sie nicht so wirklich für den kommenden Winter taugt. Auch ein uralt Blush von alverde soll endlich weg. Ein Anfang ist ja schonmal gemacht. Zu guter letzt seht ihr noch einen Blush und einen limitierten Highlighter von Catrice.



FÜR DIE AUGEN

Hier seht ihr mein aller erstes Lidschatten-Quatto von alverde. Mal sehen ob ich es je geleert bekomme. Es folgt ein Trio von Sante in Lila Farben und die Supersize Mascara von Manhattan. Ein schwarzer Eyeliner von agnes b. soll auch weg. Diesen habe ich doppelt und ich weiß nie welcher gerade eigentlich in Benutzung ist. Genauso möchte ich auch von agnes b. einen grauen Kajal aufbrauchen. Dann haben wir noch einen braunen Kajal von Misslyn. Davon ist aber wirklich nicht mehr viel übrig. Genau wie mein Augenbrauenstift von Manhattan. Darunter seht ihr den Open up your eyes! Pencil von p2. Rechts bleibt noch das alverde Augenbrauengel und ein Eye primer von LR Deluxe.



FÜR DIE LIPPEN

Ich möchte die Labello Lip Butter auf brauchen, bevor sie kippt. Das ist gar nicht mal so einfach, so viel Inhalt hat sie. Dann muss noch dringen ein ultimate Shine Lippenstift von Catrice weg. Bei ihm hab ich schon das Gefühl, dass er nicht mehr lange hält. Ich habe ziemlich viele Lipglosse aber benutze sie kaum. Daher fange ich mal bei einen von Manhattan an. Zu guter letzt möchte ich noch den Zoeva Lip Pencil aufbrauchen.

Ich muss sagen, bisher läuft es wirklich gut mit diesem Projekt. Ich benutze immer das Körbchen und muss morgens nicht groß suchen was ich eigentlich nehmen will. Auch bei den Stifte merke ich schon, dass sie weniger werden. Es geht also vorwärts :-)

Wie sieht das bei euch aus?
Braucht ihr auch gezielt Produkte auf? 






Kommentare:

  1. Eine sehr gute Idee :)!
    Muss ich mir unbedingt merken
    Liebe Grüße Merle
    http://barbiehasgonebad.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist super!! Da werde ich gleich einmal mitmachen. :) Hoffe, darf die Idee "klauen"? Werd einfach deinen Namen dazu setzen. =) Freu mich schon auf die Updates!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen