Impressum

Benefit The Porefessional - Ebenmäßige Haut wie Zauberei?

Hallo ihr Lieben,

bei meinem letzten Douglas Haul (der ist nun auch wieder Wochen her) durfte unter anderem ein ein Benefit Produkt mit zu mir nach Hause. Dabei handelt es sich um "The Porefessional".

Ich habe immer schon ein Problem mit vergrößerten Poren - gerade um die Nasenpartie herum - gehabt. Umso öfter kam das "habenwollen" Gefühl auf, als ich von diesem Produkt bei anderen Blogs gelesen habe. Da der Preis aber doch ziemlich happig ist, hat es eine Weile gedauert bis ich doch mal zugeschlagen habe.


Gerade die Verpackungen von Benefit sind ja immer sehr schön an zu sehen. Die Pappumverpackung lässt sich nochmals aufklappen und zum Vorschein kommt die gute so genannte "Agent Zero".


Auf der Rückseite findet man noch eine genaue Anleitung wie das Produkt zu nutzen ist, sowie eine Inhaltsliste. Insgesamt finde ich es ein wenig schade, dass alle Informationen nur auf Englisch und Französisch vorhanden sind. Nun denn, trotzdem konnte ich mit meinen Englischkenntnissen alles soweit verstehen.


Auch die Tube an sich ist sehr an das Design der Außenverpackung angepasst. Mir gefällt die Aufmachung total und ich finde sie auch wirklich dekorativ!


Was verspricht Benefit?
Der seidig-leichte, farblose und ölfreie Balm kann Poren optisch verschwinden lassen. Einfach auf die Problemzonen auftragen und über einen ebenmäßigen Teint freuen.

Ganz farblos ist dieser Primer allerdings nicht, wenn man etwas Produkt aus der Tube holt ist dieses erstmal hautfarben.


Nach dem Auftrag bleibt von dieser Farbe aber nichts mehr übrig.

Es wird empfohlen das Produkt über der normalen Gesichtspflege aufzutragen und unter dem Make Up zu tragen. So mache ich es auch immer. Man kann das Produkt auch ohne Make Up verwenden, dann sieht die Haut einfach etwas ebenmäßiger aus.

Den Effekt des Primers kann man schon sehr gut nur auf der Hand erkennen.


Die Haut wird mattiert und erscheint direkt feiner und ebenmäßiger. Zumindest auf der Hand sind die Poren gar nicht mehr zu sehen.

Das lässt direkt vermuten, dass hier Silikone im Spiel sind. Ganz natürlich kann so ein Effekt nicht hergerufen werden. Und tatsächlich...an den ersten zwei Stellen der Inhaltsstoffe erscheint Silikonöl und Silikon. Das ist natürlich nicht das Beste für die Haut. Daher nutze ich das Produkt auch nicht täglich. Ca 1-2 Mal kommt der Primer für mich zum Einsatz, wenn ich einfach ein besonders ebenmäßiges Ergebnis erzielen will. Ich benutze ihn auch nicht im ganzen Gesicht, sondern nur auf den Problemstellen...ist ja klar :-)

Ich habe auch mal probiert das Ergebnis für euch fotografisch fest zu halten.


VORHER

 

NACHHER


Ich finde das Ergebnis wirklich enorm. Gerade mit Foundation darüber ist das Finish besonders schön.

Dazu kommt auch noch, dass die Haltbarkeit des Make-Ups darüber verlängert wird. Nichts verrutscht mehr oder verblasst. Wer gerade unter öliger Haut leidet, kann sich über diesen Effekt freuen.

In der Tube sind 22 ml enthalten. Dafür zahlt man stolze 33,99 €.
Nicht gerade ein Schnäppchen, aber für mich alle Mal wert.

Bisher habe ich in der Drogerie auch noch nichts vergleichbares gefunden. Falls ihr was anderes wisst, gebt mir aber ruhig bescheid ;-)

Wie findet ihr "The Porefessional"?
Nutzt ihr selbst auch Primer?



Kommentare:

  1. Toller Bericht, Liebes. Wirklich sehr ausführlich und super Bilder. Mir ging es so wie dir mit dem Produkt. Habe unheimlich lange überlegt. Dann hatte ich eine kleine Probe und sobald sie leer war, habe ich mir das Fullsize Produkt zugelegt. Ich benutze Porefessional aber nicht täglich. Daher wird es mir eine lange Zeit halten und zu besonderen Anlässen oder wenn ich einfach mal Lust darauf habe, trage ich etwas davon auf. Das Ergebnis ist einfach unglaublich.
    Liebe Grüße, Sarah

    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! :-) Bin einfach nur super happy damit.

      Löschen
  2. Toller Post!! Sehr ausführlich und mit guten Bildern. ;)
    Ich besitze den "The Porefessional" auch und liebe ihn!! <3

    Liebe Grüße Seli
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin schon sehr lange am überlegen ob ich so viel Geld für ein Produkt ausgeben will... Findest du er trocknet die Haut zudem aus? Ich habe ehr trockene Haut, aber mit großen Poren und das Ergebnis auf den Bilder ist ziemlich überzeugend! Insgesamt sehr schön geschrieben :)
    Liebst Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar :-)
      Ich hatte zumindest nicht das Gefühl, dass der Primer die Haut austrocknet. Aber bevor du dann soviel Geld dafür augibst, versuch doch ein Pröbchen zu ergattern?

      Lg,
      Ine

      Löschen
  4. Hmm jetzt hast du mich mit deinem Blogpost noch mehr angefixt diesen Primer zu kaufen ;-)

    LG

    AntwortenLöschen