Impressum

[Food Monday] Rezept Zucchini-Schiffchen

 

Hallo ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit für ein neues Rezept. Es geht um gefüllte Zucchini, als Beilage habe ich Reis ausgesucht. Das braucht ihr:

- 250 g Tofu
- 2 große Zucchini
- Packung passierte Tomaten
- 1 Zwiebel
- 1-2 Knoblauchzehen
- Tomatenmark
- Gewürze
- Reis
- Gratinkäse


20130428_172433

1. Zerbröselt den Tofu. Schneidet die Zwiebel in Würfel und presst den Knoblauch. Dünstet Knoblauch und die Zwiebeln. Gebt danach den Tofu dazu und bratet alles an.

2. Wenn der Tofu einiger Maßen braun ist gebt 2 EL Tomatenmarkt bei. Wenn alles vermischt ist könnt ihr die passierten Tomaten dazu geben. Würzt alles mit Salz, Pfeffer und Basilikum. Lasst alles gut durch köcheln.

20130428_173812

3. In der Zwischenzeit könnt ihr die Zucchini halbieren und mit einen Löffeln aushöhlen. Legt die Zucchini in eine Auflaufform oder auf eine feuerfeste Unterlage. Nun gebt die Tofu-Masse in die Hälften.

20130428_174841

4. Nun könnt ihr den Käse darüber streuen. Das ganze kommt in den Ofen, den ihr vorher auf 180° vorgeheizt habt. Dauer: 20 Minuten.

20130428_174945

5. Nun müsste der Käse Gold-Gelb sein. Die Schiffchen könnt ihr zusammen mit dem Reis anrichten. Wenn noch etwas von der Tofu-Masse übrig ist, könnt ihr die gut zusammen mit dem Reis essen.

20130428_181403

Guten Appetit!

 

 

Kommentare:

  1. hmm das sieht lecker aus. Leider hat mir bisher alles an Tofu, was ich probiert hab nicht geschmeckt :-/ Ich muss das mal austesten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst natürlich, wenn du kein Vegetarier bist, auch Hackfleisch nehmen. Ist am Ende das gleiche :-)

      Löschen