Impressum

[TAG] What's in my bag?

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich gerne an einem Tag teilnehmen. Vielen von euch kennen sicher schon den Whats-in-my-bag-TAG. Ich finde ihn total interessant. Man sieht direkt mal die Alltagstasche der Mädels und kann erleichtert feststellen, dass man nicht der einzige Messi ist.

Also kommt heute mein Tascheninhalt.

Zunächst aber natürlich die Tasche selber. Ich besitze sie noch nicht soo lang, daher sieht sie noch vorzeugbar aus.



Ich habe die Tasche vor ein paar Wochen bei H&M geshoppt. Sie hat 30,00 € gekostet. Ich habe durch einen Gutschein aber 10 % sparen können. Vorher habe ich immer eine kleine Tasche bei mir gehabt. Es wurde also Zeit für einen großen Shopper. Diesen hier finde ich perfekt. Es passt immer etwas mehr rein, gerade wenn ich mein Zeug für die Arbeit mit schleppe ist das praktisch. Ich kann mir auch vorstellen, dass sie noch im Shop erhältlich ist.

Wenn man von oben herein schaut kann man schon erahnen wie chaotisch es dort drin zugeht. Ich werfe die Dinge einfach rein und gut ist. Mal sehen was aktuell dort so drin ist...


1. Mein Kosmetik/Allerlei Täschen. Darauf geh ich gleich näher ein.
2. 10 % Gutschein vom Rossmann, falls ich mal wieder spontan dort lande ;-)
3. Papierkram, also Quittungen, wieder ein Gutschein und ein Rezept, dass ich mal langsam einlösen sollte.
4. Ein Festival Ticket vom Feuertal. Ist nun also seit August dort drin.
5. Tempos. Die brauche ich immer.
5 b) Da ist die 5 doch zweimal hier gelandet. Diese hier sind Mentos Kaugummis. Für den frischen Atem.
6. Pflaster. Ich verletze mich öfter als ihr denkt. Oder andere, und da ist so eine Packung Pflaster immer praktisch.
7. Medikuskram, wie z. B. Nasenspray Blasenpflaster und ein Tee. Der wird schön morgens im Büro getrunken.
8. Mein Handy. HTC One. Wer verlässt sein Haus schon ohne Handy?
9. Kindle E-Reader. Ist auch sogut wie immer dabei. Ich lese gerne mal in der Mittagspause, im Wartezimmer oder einfach unterwegs.
10. Meine Geldbörse von s.Oliver. Prall gefüllt mit....Quittungen ;-) Geld ist hier eher selten drin.
11. Taschenkalender. Ich weiß, viele nutzen mittlerweile eher ihre Kalender-Funktion im Smartphone. Ich brauche diese Altmodische Art aber einfach. Finde ich irgendwie schöner.


Dann geht's weiter mit meinem kleinen Beutel:


1. Schon wieder Blasenpflaster. Diesmal im schönen Metalletui. Ich verbrauche die Dinger wie nix.
2. Nagelfeile. Auch die kommt häufig zum Einsatz, bei meinen brüchigen Nägeln.
3. Parfumprobe. Diese hier ist See by Chloe. Ich mag die jetzt nicht besonders gern. Ich lege einfach immer wieder ein Pröbchen nach, falls ich mich etwas gut duftend fühlen möchte ;-)
4. Tampon-Etui. Ohne Worte oder? Wehe die fehlt mal.
5. Schmerztabletten. Falls mich am Nachmittag doch mal die Kopfschmerzen beschleichen.
6. Lipgloss Dallas von Benefit. Ich benutze ihn ehrlich gesagt nicht so oft, obwohl ich ihn echt schön finde. Im Alltag komme ich aber einfach nie dazu mir die Lippen nachzuziehen bzw. denke ich nicht daran.
7. Deo. Gerade im Sommer wichtig.
8. Reisespiegel mit Bürste. Ich denke das ist selbsterklärend. Wie oft verknoten sich auch immer meine Haare...tzzz
9. Haargummi. Falls mir die offenen Haare doch mal auf den Sack gehen ;-D
10. Lipbalm von Catherine. War ein kleines Weihnachtspresent meiner Nageltante. Wenn sich die Lippen mal besonders trocken anfühlen kommt er zum Einsatz.


Wahnsinn wie viel kram in so eine Handtasche passt. Und damit ist sie noch lange nicht voll. Der Inhalt ist aber so gut wie immer standardmäßig enthalten. Trotz des Durcheinanders komme ich aber gut zurecht und finde auch immer schnell was ich suche.


Was sagt ihr zum Inhalt?
Was darf in eurer Tasche NIE fehlen?

Kommentare:

  1. Die Tasche ist super! (: Ich nehme auch immer Kalender in Papierform. Kann mit den Kalendern im Smartphone gar nichts anfangen.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja nicht die einzige :-) Es ist doch schöner mit Hand zu schreiben.

      Löschen