Impressum

Zurück aus Hamburg

Hallo ihr Lieben,

ihr habt euch sicherlich schon gewundert warum ich mich solange nicht melde, aber da bin ich wieder. Samstag früh ging um 04:00 Uhr der Wecker und um halb 7 dann der Flug wieder von Hamburg nach Hause.

Ich hatte ein paar schöne Tage und ich denke, das wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich Hamburg besucht habe. Ein paar Eindrucke habe ich natürlich für euch.


Auf jeden Fall sollte der Hamburger Michel besucht werden. Wirklich sehr eindrucksvoll. Auch in der Krypte war ich. Kann ich zum kurzen verweilen nur empfehlen.


Der Hauptgrund überhaupt für unseren Hamburg-Besuch war das Musical "Phantom der Oper". Es war wirklich toll! Mittlerweile mutiere ich zum richtigen Musical-Fan. Mal sehen welches das nächste Wird.

Einen ganzen Tag habe ich nur mit Shopping an der "Mö" verbracht. Ich habe auch ein paar Teile gefunden. Dann hat auch noch das Wetter wunderbar mitgespielt, was will man mehr :-)

Mir ist allerdings aufgefallen, dass die Preise in Hamburg etwas höher sind als bei uns im Rheinland. 1,60 € für eine Kugel Eis? Ein kleines Getränk 2,6 €?
Natürlich waren das die Touristenorte, aber so extrem ist mir das noch nie aufgefallen.
Wie sind da eure Erfahrungen?

Ich habe nun noch eine Woche Urlaub, daher werde ich wahrscheinlich nicht zum bloggen kommen.
Wundert euch also nicht. Trotzdem habe ich schon einige neue Ideen gesammelt. Freut euch drauf!

Bis bald!



Kommentare:

  1. sehr schöne bilder, ine! ich finde auch, das hamburg preislich
    recht teuer bei allem ist. phantom der oper wollte ich auch schon immer mal :)
    alles liebe dir!
    Maren Anita

    FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

    AntwortenLöschen